Executive Search
Headhunting von wichtigen Führungskräften

Die Personalsuche als Headhunter für Führungskräfte ist eine vertrauliche Aufgabe, die wir als spezialisierte Executive Search Personalberatung diskret abwickeln. Unsere Recruiting-Funktionsspezialisierung in Österreich umfasst das gesamte Führungsteam (Aufsichtsrat, C-Level, Geschäftsführer, Director, „Head of“ uvm.) sowie fachliche Spezialisten mit einem hohen Mehrwert für unsere Kundenunternehmen.

EO Executive Search Österreich finden Sie in Wien und Linz

Wir lieben Executive Search Recruiting. Die Berater bei EO Executives sind erfahrene Führungskräfte mit belastbarer Erfolgsbilanz in der Industrie. Ihr Vorteil: Sie sprechen mit unseren Executive Search Headhunter vom ersten Moment auf Augenhöhe, der Sie und Ihre Situation versteht und die Experten im Führungskräfte-Recruiting sind. Speziell auch bei neuen Anforderungen in sehr disruptiven Branchen, wie sie aktuell im Bereich Automotive, E-Mobilität oder im Energiesektor entstehen. Gleiches gilt für neue Funktionsbereiche, um die Digitalisierung oder Industrie 4.0 im Unternehmen zu etablieren. Hier sind Rollenbilder wie der CDO – Chief Digital Officer oder Head of Digitalization besonders gefragt.

Erfrischend rasche Executive Placements

Wir gehen einen erfrischend neuen Ansatz in der Ansprache, in der Motivation der Kandidaten und im Qualifizierungsprozess. Spätestens mit der Kandidatenpräsentation ist „The EO Way“ für unsere Kunden greifbar. Unser Executive Search Recruiting Prozess namens „executive-intro®“ liefert im Regelfall binnen 6 Wochen Ihre Shortlist mit hoch qualifizierten Kandidaten. Ob CEO, CFO, CTO oder Bereichsleiter wie Verkaufsleiter, Director Marketing usw., wir finden Ihren Wunschkandidaten, Ihre Wunschkandidatin.

executive-intro® - unser führender Besetzungsprozess

Binnen sechs Wochen liefern wir im Regelfall hoch qualifizierte Kandidaten. Aber bevor es so weit ist, sind eine Vielzahl an abgestimmten Aktivitäten notwendig. Auszugsweise – das Briefing, für das passgenaue Arbeitsstellenprofil der neuen Führungskraft. Harte oder weiche Performance Indikatoren (KPI), die verpflichtend für den oder die neue Führungskraft – Position sind. Hier sind unsere Gene – #resultsthroughpeople – direkt spürbar.

Alle Kandidaten werden durch Ihren Executive Search Personalberater persönlich interviewt und auf die spezifische Aufgabenstellung hin qualifiziert.

Unser executive-intro® App – die Kandidatenpräsentation

In unserer executive-intro™ App werden die besten Kandidaten, die aktuell am Markt verfügbar sind, präsentiert. Durch die erfrischend moderne Art der Präsentation wird, speziell bei Matrixorganisationen in internationalen Konzernen oder bei vielen Stakeholdern, wie bei einem Aufsichtsrat, Vorstand, Stiftungsrat usw., der Einstellungsprozess erheblich vereinfacht und reduziert. Orts- und zeitunabhängig kann jede Beteiligte, jede Beteiligte im Prozess bestimmen, mit welchem Kandidaten, mit welcher Kandidatin der Prozess fortgeführt wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

executive-intro® enthält:

  • das Jobprofil und Verhaltensprofil des idealen Kandidaten
  • die Details der Kandidatinnen (Lebenslauf, sonstige notwendige Dokumente)
  • das Benchmarking mit Schlüsselkriterien
  • die Antworten der Kandidaten auf Kompetenzfragen
  • einen mittels Management-Diagnostik erstellten Verhaltensbericht
  • ein Vorstellungs-Video der Kandidaten
  • den Interviewbericht inkl. einer Bewertung durch den Executive Search Berater

Sie erhalten eine Fülle von Verhaltens- und Kompetenznachweisen, die es ermöglichen, Ihre Bewertungs- und Entscheidungsprozesse zu beschleunigen und den gesamten Prozess effizienter, effektiver und professioneller zu gestalten. Die Kandidatenauswahl ist online 24/7 verfügbar und bindet Stakeholder effizient ein. Insbesondere von viel beschäftigten Führungskräften, die ein hochmobiles Arbeitsleben führen und zeitlich begrenzt sind, wird executive-Into® geschätzt.

Headhunter mit Funktions- oder Branchen-Knowhow

Wir hören oft, dass der Executive Search Berater tiefes Branchenwissen mitbringen muss. Stimmt. Daher arbeiten wir oft kollaborativ an speziellen Suchen. Und wir haben bestimmt auch unter unseren rund 60 Beratern den richtigen Berater für Ihre Branche. Ob Automotive, Industrie, Finanzbranche, Pharmaindustrie / Life Science, Energie, FMCG usw., in vielen Fällen geht es oft um tiefes Funktionswissen, z.B. als CFO in einem börsennotierenden Konzern sind Kenntnisse in IFRS wichtig.

Das Executive Search Briefing markiert den Start

Als Headhunting Personalberatung ist unser Anspruch der „perfect match“! Und der beginnt natürlich mit der genauen Aufnahme des gesuchten Profils. In der rund zweistündigen Arbeitsstellenprofilaufnahme erfahren wir Insights zur Vakanz, zum Unternehmen und zum Leadership-Team. Daraus entwerfen wir die ideale Ansprache und das teilstrukturierte Interview.

Teilstrukturierte Kandidaten-Interviews werden persönlich geführt

Zur Bewertung von Führungskräften eignen sich teilstrukturierte Interviews hervorragend. Diese Methode liefert eine objektivierte Beurteilung zum Qualifizieren bzw. Disqualifizieren von Kandidatinnen und führt zu einem qualitativen Vorteil gegenüber Bauchgefühlsentscheidungen. Kandidaten, die eventuell auch persönlich bekannt sind, sollten immer demselben Prozess unterworfen werden. In diesem Shortlist-Prozess filtern wir jene Executives heraus, die sich harmonisch zum best Leadership Team einfügen, dass Sie jemals in Ihrem Unternehmen hatten. Ob Geschäftsführer, Finanzleiter oder das Management-Team als Ganzes – uns bei EO geht es um Resultate! Beim Headhunting von Führungskräften achten wir besonders auf die hohe Wahrscheinlichkeit, dass die künftige Führungskraft die Fähigkeiten liefert, um Resultate zu liefern.

Wissenschaftliche Kandidaten-Bewertung im Headhunting-Prozess

„Hire for the skill and fire for the attitude“

Historisch gesehen werden Führungskräfte wegen besonderer Fähigkeiten eingestellt und verlieren danach rasch wegen Fehlverhaltens im Unternehmenskontext oftmalig wieder den Job. Damit dieser Kreislauf beim Headhunting für Geschäftsführer durchbrochen wird, muss die Rekrutierung über ein Standard-Interview hinausgehen.

Aus diesem Grund verwendet unser executive-intro® Prozess eine Reihe von Assessment-Tools, wie Videos, Psychometrie in Kombination mit CV, Background-Checks und Benchmarking, um einen viel besseren Einblick vom Kandidaten zu erhalten. Am besten alles, bevor es zum Vorstellungsgespräch kommt.

Die Antwort auf Matrixorganisation oder viele Stakeholder

Sind viele Stakeholder, wie insbesondere der gesamte Aufsichtsrat oder der Vorstand / die Geschäftsführung Teil der Entscheidung, oder sind in einer Matrixorganisation nicht nur Linienverantwortliche eingebunden, wird es oft schwierig mit der Terminabstimmung zur Shortlist-Besprechung. In diesem Fall heißt die Antwort bei unsere Headhunting-Beratung die EO executive-intro® App. Durch die erfrischend moderne Art der Präsentation wird, speziell bei vielen Stakeholdern, der Einstellungsprozess erheblich reduziert.

In unserer einzigartigen executive-intro® App werden die besten Kandidaten, die aktuell am Markt verfügbar sind, präsentiert. Alle treffen das gemeinsam verabschiedete Rollenprofil optimal.

Kandidaten-Mentoring zur Absicherung des Executive Placement

Was passiert eigentlich nach dem Executive Placement? Bei uns bleibt der EO Consultant mit der Führungskraft und dem Rollenverantwortlichen weiterhin verbunden. Besprochene Ziele, Vorgaben und Verhalten sowie versprochen Benefits werden oft im Nachgang unterschiedlich interpretiert. Sollten unterschiedliche Erwartungen für Missstimmung sorgen, unterstützt Sie Ihr EO Consultant. Unser Ziel bei EO Headhunting ist die dauerhafte Besetzung, dafür gehen wir gerne die Extra-Meile.

#resultsthroughpeople

Kandidaten

Suchen Sie nach einer neuen beruflichen Herausforderung?

Unternehmen

Wir sind Ihr Partner, wenn Sie eine Führungsposition neu vergeben möchten.

Scroll to Top